Monat: September 2014

Bretagne, Sticky

Fotos und Legenden

Meine Wahlheimat für fünf bis sechs Wochen im Jahr ist das bretonische Fischerdorf Erquy. In der Nähe von St. Brieuc und St. Malô an der Nordküste gelegen, hat es im Winter nicht einmal 4.000 Einwohner. In den Sommermonaten gibt es (leider) inzwischen auch dort so viele Touristen, dass man mehrsprachige Speisekarten und Hinweisschilder antrifft. Dennoch ist es nach wie vor am Strand so, dass man jederzeit Platz genug hat, sein eigenes Spielfeld aufzuzeichnen ohne über die Nachbarn klettern zu müssen.

Hunde, Sticky

Vierbeinige Mitbewohner

„Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht!“ (Heinz Rühmann) Was soll ich sagen, er hat Recht. Seit meiner Geburt habe ich nie länger als ein paar Wochen ohne vierbeinigen Mitbewohner gelebt – und ich will es auch nicht. Der Wunsch, immer mindestens einen Hund in der Familie zu haben, ist einer der Gründe, warum ich Freiberuflerin geworden bin.

Bücher, Sticky

Lesestoff

Seit der ersten Klasse bin ich eine Leseratte. Wenn ich lese, bin ich regelmäßig kaum ansprechbar, und ich lese viel! Natürlich muss ich das auch beruflich, um auf dem Laufenden zu bleiben – privat fahre ich dann das Kontrastprogramm. Mein Lieblingsgenre zum Entspannen sind Fantasyromane, gelegentlich darf es gern auch ein Krimi oder ein Liebesroman sein – im Idealfall eine Kombination aus allen drei.