Cover "Die Chroniken der Seelenwächter 7 - Tod aus dem Feuer"

Nicole Böhm: Chroniken der Seelenwächter 7 – „Tod aus dem Feuer“

Joanne hat die perfekte Strafe für Jaydee gefunden: Sie kettet ihn an Jess, sodass die beiden gezwungen sind, sich zu berühren, und überlässt sie ihrem Schicksal. Der Empath Jaydee wird so permanent von Jess‘ Gefühlen gequält – und der Jäger, sein bösartiges Alter Ego, bricht sich Bahn. Was Joanne nicht absehen konnte, ist das Ausmaß an Kraft, das der Jäger mobilisieren würde. Jaydee sprengt seine Ketten – und trachtet sofort der ebenfalls gefangenen Jess nach dem Leben!

Während Jess um ihr Leben bangt, geht es ihrer besten Freundin und Beschützerin Violet nicht besser: Wills dämonischer Bruder Ralph will sie als Gefäß benutzen, um eine uralte böse Macht in diese Welt zu holen. Violet ist prädestiniert für diese Tortur, denn egal, wie sehr sie leidet – solange Jess lebt, kann auch sie nicht sterben.

Außerhalb von Ralphs Verlies sieht es kaum besser aus: Benjamin Walker, der menschliche Cop, der immun gegen die Kräfte der Seelenwächter ist, gerät in Joannes Visier. Wird er sich gegen die mächtige Dämonin zur Wehr setzen können?

Zum Glück stehen die Seelenwächter nicht ganz alleine da. Akil, Will, Anna und Ilai erhalten Unterstützung durch ihre Kollegen um Logan. Doch auch sie müssen feststellen, dass ihre Kräfte kaum noch gegen die Macht der veränderten Schattendämonen bestehen können… Wer wird gewinnen? Und zu welchem Preis?

Auch im siebten Band der Reihe kommen die Helden – und die Schurken – nicht zum Verschnaufen. Es sieht düster aus für die Seelenwächter: Die Schattendämonen haben alle Trümpfe in der Hand, und zu allem Überfluss gerät Jaydee völlig außer Kontrolle. Wird es ihnen gelingen, sich selbst und ihn zu retten? Und welches Schicksal erwartet Violet, Jess‘ treue Fylgja?

Die vier Wochen bis zum Erscheinen des nächsten Teils werden lang werden… Gut, dass wir sie uns ein wenig versüßen können. Die Autorin Nicole Böhm stellt inzwischen schon erste Wallpaper auf der Website zur Verfügung, und es kommt noch besser: Auf ihrem neuen Blog verrät sie, wie sie arbeitet, und sie hat bereits die erste Szene, die es nicht ins Buch geschafft hat, dort veröffentlicht! Eine großartige Idee, ich hoffe, so etwas wird es noch öfter geben.

Zu guter Letzt noch ein kleiner Hinweis für alle, die hier vielleicht neugierig auf die Seelenwächter geworden sind: Diese Woche gibt es Band 1 geschenkt – einfach im E-Book-Shop eurer Wahl runterladen! (Das gilt übrigens für alle Serien der Greenlight Press, falls da noch etwas für euch dabei sein könnte.)

 

Cover "Die Chroniken der Seelenwächter 7 - Tod aus dem Feuer"
Seit Januar 2016 hat das Buch ein neues, von der Autorin Nicole Böhm gezeichnetes Cover. Zu sehen ist der Feuerwächter Ilai Malachai
© Greenlight Press

 

Neu: Zu dieser Serie gibt es ein ausführliches Porträt mit Links zu allen Bänden!

Zum Porträt der Serie

 

Disclaimer: Vielen Dank an die Greenlight Press für das Rezensionsexemplar! Alle hier geäußerten Meinungen und Eindrücke sind dennoch uneingeschränkt meine eigenen.

Schreibe einen Kommentar