Monatspfoto Januar – Versuch’s mal mit Gemütlichkeit

Hallo ihr Zweibeiner!

Eine Weile haben wir es nicht geschafft – wir bauen gerade um, das heißt, dass ich jeden Tag die Wohnung gegen ganz viele fremde Männer verteidigen muss, die die Teilzeitbretonin „Handwerker“ nennt -, aber jetzt machen wir wieder mit beim Monatspfoto. Anja und Lucy von Dunkelbunterhund denken sich immer das Motto aus, und dann können alle Fotos dazu machen. Das Motto im Januar passt super zu mir: „Versuch’s mal mit Gemütlichkeit“.

Bevor wir euch das Bild zeigen, muss ich noch erzählen, wie das passieren konnte. Die weltbeste Öhrchenkraulerin und der Brummbär haben ein neues Schlafzimmer mit einem Schrank, in dem man rumlaufen kann. Wenn es in diesem Haus etwas Neues gibt, gehört es zu meinem Job, mich darum zu kümmern. Ich habe also sehr gründlich den Schrank inspiziert, und weil der Brummbär meine Arbeit grundsätzlich unterschätzt, hat er das nicht gemerkt. Er hat die Schlafzimmertür von außen zugemacht, und da war ich nun.

Was soll ein kleiner Hund schon machen, wenn er in einem dunklen Zimmer mit einem großen Bett eingesperrt ist? Ich habe mich gelegt und ein bisschen von dem Stress erholt. Und dann kam die weltbeste Öhrchenkraulerin rein, hat mich ausgelacht und dieses total indiskrete Foto geschossen:

Monatspfoto Januar
Foto: Ursula Neumann

Falls ihr auch mitmachen wollt, postet doch ein eigenes Monatspfoto!

Bis bald,

euer kleiner Flaschengeist

3 Gedanken zu „Monatspfoto Januar – Versuch’s mal mit Gemütlichkeit

Schreibe einen Kommentar