Seelenwächter

Seit August 2014 begeistern die Seelenwächter zahlreiche Fans: Mit ihrem Erstlingsroman „Die Suche beginnt“ erschuf Nicole Böhm für ihre Leser eine neue Welt. Seitdem erscheinen in monatlicher Folge Fortsetzungen der Reihe.

Zeichnung von Jess und Jaydee, Chroniken der Seelenwächter
© Nicole Böhm

Der Inhalt

Jessamine Harris hat ihre Mutter unter mysteriösen Umständen verloren. Als sie versucht, durch ein Ritual in einer Kirche Klarheit zu erlangen, erfährt sie zwar nichts über ihre Mutter – aber sie begegnet einem unheimlichen Wesen. Eine Frau versucht, sie zu töten, und wird von einem ebenso mysteriösen Mann daran gehindert. Später soll Jess erfahren, dass die Frau ein Schattendämon war. Ihr Retter war Jaydee, mit dem sie bald eine komplizierte und intensive Beziehung verbinden wird. Jess wird aufgrund ihrer starken Aura zum Ziel der Schattendämonen und weiterer Wesen. Ihr zur Seite steht ihre Freundin und Beschützerin Violet. Doch nur mit der Unterstützung der Seelenwächter kann Jess ihrem Schicksal entgehen…

Zeichnung von Jess, Chroniken der Seelenwächter
© Nicole Böhm

Die Welt der Seelenwächter

Schattendämonen entstehen, wenn ein Mensch stirbt und seine Seele sich weigert, ins Licht zu gehen. Das Resultat ist ein Wesen, das sich von menschlicher Seelenenergie ernährt – Schattendämonen saugen ihre Opfer aus, was unweigerlich zum Tod führt. Ihr Widerpart sind die Seelenwächter. Jeder von ihnen gehört einem der vier Elemente an, das ihm besondere Kräfte verleiht. Wasserwächter können die Gefühle anderer lesen, Erdwächter sich selbst und andere heilen, Feuerwächter gebieten über Magie, und Luftwächter können die Gedanken anderer kontrollieren. Seelenwächter leben in Familienverbänden, als ideal gilt es dabei, wenn jedes Element einmal vertreten ist.

Alle Seelenwächter waren einst Menschen. Wenn ein Mensch geeignet scheint, wird er in einem Ritual den Elementen übergeben und wird zum Seelenwächter. Ihre Aufgabe ist es, die Menschen vor den Schattendämonen zu schützen. Die Menschen sollen nichts von der Existenz der Übernatürlichen ahnen, damit sie in Frieden ihr Leben leben können.

Um sich schnell fortbewegen zu können, benutzen die Seelenwächter Portale. Luftwächter können teleportieren, alle anderen sind auf die Parsumi angewiesen – pferdeähnliche Tiere, die durch enorme Beschleunigung Portale für ihre Reiter erzeugen können. Parsumi lassen sich nur von Seelenwächtern reiten und sind äußerst wehrhaft.

Zum Töten der Schattendämonen haben die Seelenwächter Titaniumwaffen. Werden diese ihren rechtmäßigen Besitzern entwendet, zerfallen sie nach kurzer Zeit zu Staub. Sie können somit nicht vom Feind gegen die Seelenwächter verwendet werden.

Das Format

Monatlich erscheint im Verlag Greenlight Press ein E-Book aus der Reihe „Chroniken der Seelenwächter“ von etwa 140 Seiten Länge. Alle zwei Monate erscheinen zwei E-Books zusammen als Taschenbuch, und alle drei Monate drei E-Books als Hardcover. Im Januar 2016 wurde der erste Band der „Archive der Seelenwächter“ in Romanlänge veröffentlicht. Es handelt sich um ein Spin-Off, das die Geschichte des Seelenwächters Akil erzählt.

Ursprünglich wurden die Bände mit einem Cover von Arndt Drechsler veröffentlicht, ab Dezember 2015 wurden die Covers der ersten Staffel durch neue, von der Autorin selbst gezeichnete, ersetzt. Die zweite Staffel erscheint direkt mit Covers von Nicole Böhm.

Mehr über die Reihe kann man auf der Website und dem Blog der Autorin erfahren. Dort finden sich auch Wallpapers (wie die beiden oben), die die Autorin selbst zeichnet. Es gibt eine Facebook-Seite, einen Twitter-Account, ein Google+-Profil sowie ein Pinterest-Board zur Reihe.

 

Die Reihenfolge der Bände

Die erste Staffel erschien von August 2014 bis Oktober 2015. Ab Frühjahr soll eine zweite Staffel folgen. Dazwischen erschien ein Spin-Off in Romanlänge, das möglicherweise der erste Band einer verwandten Serie ist.

 

Chroniken der Seelenwächter, Staffel 1:

  1. Die Suche beginnt (20. August 2014)
  2. Schicksalsfäden (20. September 2014)
  3. Schatten der Vergangenheit (20. Oktober 2014)
  4. Blutsbande (20. November 2014)
  5. Die Prophezeiung (7. Januar 2015)
  6. Spiel mit dem Feuer (6. Februar 2015)
  7. Tod aus dem Feuer (9. März 2015)
  8. Machtkämpfe (15. April 2015)
  9. Zwischen den Fronten (20. Mai 2015)
  10. Liebe vs. Vernunft (24. Juni 2015)
  11. Bruderkampf (30. Juli 2015)
  12. Die Erlösung (15. Oktober 2015)

 

Archive der Seelenwächter:

  1. Weg des Kriegers (11. Januar 2016)

 

Chroniken der Seelenwächter, Staffel 2:

  1. Das Böse erwacht (29. April 2016)
  2. Engelsblut (1. Juni 2016)
  3. Auf Leben und Tod (8. Juli 2016)
  4. Im Wandel (11. August 2016)
  5. Entfessle den Jäger (15. September 2016)
  6. Der Feind in mir (7. November 2016)
  7. Fieber (6. Januar 2017)
  8. Es war einmal… (6. Februar 2017)
  9. Hinter der Maske (8. März 2017)
  10. … weitere Bände in Vorbereitung